Simultanubersetzungskurs

Die Übersetzung eines bestimmten Satzes aus einer Sprache in eine andere erfolgt nicht nur schriftlich. Auf dem Markt gibt es ein Angebot für Gesichter, die sich auf Dolmetschen, zeitgenössisches Konsekutiv- und Simultandolmetschen spezialisiert haben. Sie gehören zu den schwierigsten Arten von Übersetzungen, da ihre Übersetzung nicht nur gute Kenntnisse erfordert, sondern auch Kraft für Stress, Entschlossenheit und sogar ein gewisses Maß an Kreativität.

Konsekutiv vs simultanWenn es bereits gesagt wurde, unterscheiden wir zwischen konsekutivem und simultanem Dolmetschen. Die Ersten zählen auf die Letzten, dass der Übersetzer an der Übersetzung von Aussagen in Pausen interessiert ist, die die sprechende Person während unseres Diskurses organisiert. Diese Art der Übersetzung funktioniert, wenn das Publikum schwach ist. Dies können dann alle Arten von Pressekonferenzen oder Geschäftstreffen sein. Aus der Serie werden Simultanübersetzungen, auch Simultanübersetzungen genannt, in Schallschutzkabinen übertragen. Der Übersetzer im Assistenten des zweiten Übersetzers übersetzt den Text, den er im Kopfhörer hört. Alle Übersetzer führen eine solche Übersetzung für 20 Minuten durch und geben dann die Änderung ein. Die Übersetzung des Lautsprechers macht sich in den Kopfhörern der Teilnehmer bemerkbar. In Gruppen von Fällen übersetzen Simultanübersetzer von der passiven (erlernten Sprache in die aktive (Muttersprache.

Der perfekte Übersetzer?Von einem Übersetzer, der simultan dolmetscht, verlangt er viel Stress, Reflexe und angemessene Ausdrucksweise. Derzeit gibt es eine der wichtigsten Arten von Übersetzungen, die Sie machen können - Frauen mit diesem Ansatz durchlaufen normalerweise ziemlich intensive Kurse, die ein oder zwei Jahre dauern und mit einer Prüfung abbrechen, die die hohen Qualifikationen der Dolmetscherin bestätigt.