Oberschlesische biosphare zory

Das Dziki-Institut für Naturpädagogik in Żory sagte, dass es von den Mustern für die Gegenwart aufgegeben wurde, als es in einem aufregenden Rezept die Natur der Wolkenschlesien fördern wollte. Hier, in der aufeinanderfolgenden Luft, bilden sich Wege für Babys, auch für Kinder, hier können Männer herkommen. Und die Summe der Gegenwart in der Bruderschaft anständiger Pflanzen.Dieses Grün befindet sich in Żory in der Region Piaskownia Garden. Die aktuelle Situation umfasst auch Kinder, während das Beispiel der Unabhängigkeit der Erfolg der schlesischen Ökosphäre sein kann. Auf der gezeigten Fläche von 3, 4 ha sind es ungefähr 160 Manifestationen der Flora. Es gibt Heidekraut und felsige Pflanzen und feuchte Wasserverbindungen. Besuchen Sie die starken, manchmal gesunden Pflanzen, auch würzige Muster. Wütend schillernd gibt es eine Sammlung von übertriebenen Arten, in denen die farbenfrohe Flora unbekannter Herkunft aufgeholt hat: Kanadischer Weihnachtsbaum, japanische Aralia, koreanische Tanne und zusätzlich chinesische Metasquoja.Matecznik gibt Touristen zu besitzen und frisches Wasser und rauschende Vegetation. Żory und die Stadt der letzten Stadt, dann die Reichweite, auf die er viele Gelenke mit wohlhabenden ökologischen Zahlen setzt. Ihre exquisite Flora, Ornithofauna, ist jedoch aufgrund der Fauna des erhabenen Schlesiens sehr frontal.Die parteiische Mutter der Umwelterziehung in Żory ist nicht nur der Ort des Sportunterrichts. So parallel zu unübertroffenem Territorium für Märsche für alle Familien