Kasse als drucker

Happy Smile

Kohl gehört zu den Getränken unter den beliebtesten und am meisten verwendeten Gemüsen in unserer Küche. Es gibt viele Gerichte, die auf der Basis von Weiß oder Sauerkraut geschrieben sind. Von diesem Beginn an ist der Elektrokohlzerkleinerer ein besonders wertvolles Gerät in Großküchen, Restaurants und einer reichen Art von Räumlichkeiten sowie auf heimischen Feldern.

Der Elektrokohlzerkleinerer kauft mit einem schnellen Satz, um irgendeine Menge dieses Gemüses zu schneiden Kohlköpfe werden vor dem Zerkleinern von ihren äußeren Blättern befreit und erst dann zum Zerkleinern verwendet. Bevor sie aber in den Schredder kommen, müssen sie von ihrer harten Wurzel befreit werden. Leider ist es zwingend erforderlich, dieses Medium mit einem Messer zu bedienen, da ein moderner Aktenvernichter die Möglichkeit hat, die Wurzel mit einem Bohrer zu schneiden. Das Zifferblatt des Geräts enthält einen mittelgroßen Kohlkopf. Wenn er häufig vorkommt, sollte er vor dem Zerkleinern in Teile geteilt werden. Der Aktenvernichter besteht aus Edelstahl. Und der Maschinenkörper besteht aus einem dreischichtigen Pulverlack. Dank des Gleitlagers und des speziellen Dichtungssystems ist die gesamte Struktur nicht an die Umgebungsbedingungen angepasst, die mit dem Schreddern des Kohls einhergehen. Um sicherzustellen, dass der elektrische Allesschneider ordnungsgemäß gesichert ist, schmieren Sie die Hauptwelle alle fünfzehn Stunden nach der Herstellung, und achten Sie auch auf die Spannung der Keilriemen. Der Allesschneider wird von einem elektrischen Antrieb angetrieben, der dank des Pressengetriebes die immer aus Gusseisen gefertigte Trennscheibe antreibt. Die Hauptwelle, auf der sich die Scheibe befindet, ist gelagert, wodurch eine einfache und lange Benutzung der Schneidemaschine gegeben ist. Das Schreddern von Kohl mit einem elektrischen Schredder verursacht nicht zu viel Arbeit, verkürzt die Schredderzeit und erfordert nicht viel physischen Wert, wenn es den Erfolg gewöhnlicher Schredder ausmacht. Welches hat eine breite Stelle beim Zerkleinern einer großen Menge dieses Gemüses. Ein weiterer Wert einer solchen Kamera besteht darin, dass der zerkleinerte Kohl keine Hoffnung darauf hat, herauszufallen und den Ort in der Nähe zu verschmutzen. Und so fällt Kohl mit Hilfe eines speziellen konischen Trichters direkt in ein Fass, ein großes Gefäß, einen Sack oder ein Silo.